Arikara Yellow Drucken Kommentare

Merkmale

Bohnensorte: Buschbohne (Phaseolus vulgaris var. nanus)
Farbanzahl: einfarbig
Grundfarbe: beige
weitere Farbe:
Musterung: einfarbig
Blütenfarbe:
Korngröße (getrocknet im Durchschnitt): 10 mm - 15 mm
Kornform: rundoval

Andere Namen: Yellow Indian, Yellow Arikara

Herkunft: USA - North Dakota (1805)

Diese Sorte wurde am 29.10.2012 um 22:12 Uhr von CarpeDiem hinzugefügt.

Die Sorte wurde 5 mal geändert, zuletzt am 15.11.2017 um 19:41 Uhr von CarpeDiem.

  • Kerne
  • Blüte

weitere Bilder (2)

Kommentare

An dieser Stelle können Sie einige Kommentare zu dieser Pflanze geben, oder Tipps für die Züchtung, oder ähnliches.

Körnerbohne, die lange haltbar ist, kann jung auch als grüne Bohne gegessen werden.
80 Tage, früh reifend, kompakt wachsende Buschbohne.
Trockenheitstolerant und moderate Resistenz gegen Schimmel.
Im Handel wurde sie als Yellow Indian eingeführt, um in den 1880er Jahren in Arikara Yellow umbenannt zu werden.
Oscar Will sammelte die Bohne von lokalen Indianern in der Nähe von Fort Berthold in South Dakota.
Diese Bohne war vermutlich ein Grundnahrungsmittel der Arika Menschen und sicherte den Menschen 1805 während eines schwierigen Winters das Überleben in Fort Mandan.
Heutzutage gilt die Arika Bohne als eine Seltenheit.

CarpeDiem - 31.12.2016, 12:24
Nur registrierte Mitglieder dürfen Kommentare zu Bohnensorten erstellen.