Bioro Drucken Kommentare

Merkmale

Bohnensorte: Saubohne (Vicia faba)
Farbanzahl:
Grundfarbe:
weitere Farbe:
Musterung:
Blütenfarbe:
Korngröße (getrocknet im Durchschnitt):
Kornform:

Andere Namen: keine bisher bekannt

Herkunft: Die Sorte 'Bioro' wurde unter den rauen Bedingungen des Mühlviertels in Österreich gezüchtet

Diese Sorte wurde am 30.09.2017 um 19:22 Uhr von CarpeDiem hinzugefügt.

Die Sorte wurde 1 mal geändert, zuletzt am 30.09.2017 um 19:24 Uhr von CarpeDiem.

  • Kerne
  • Blüte

Kommentare

An dieser Stelle können Sie einige Kommentare zu dieser Pflanze geben, oder Tipps für die Züchtung, oder ähnliches.

Diese Ackerbohne liefert als Gründüngungs- und Zwischenfruchtpflanze, große Reinstickstoffmengen und äußerst gute Bodengare. Großer Grünmasseertrag, gute Bodendurchwurzelung. Wuchshöhe bis 1,60 m. BIORO wurde unter den rauen Bedingungen des Mühlviertels biologisch gezüchtet und ist besonders robust. Empfehlung als Vorfrucht für Starkzehrer. Ganz frühe Aussaat ab Februar (5 10 kg/a) und Einbringung des gemulchten Materials Ende Mai/Anfang Juni als Stickstoffdünger (ca. 3 kg Reinstickstoff/a). Saattiefe 8-10 cm. Saatgutbedarf: 1,6-2,2 kg/a.

CarpeDiem - 30.09.2017, 19:25
Nur registrierte Mitglieder dürfen Kommentare zu Bohnensorten erstellen.