Berta's Harmersbächle Bunte Drucken Kommentare

Merkmale

Bohnensorte: Feuerbohne/Prunkbohne (Phaesolus coccineus)
Farbanzahl:
Grundfarbe:
weitere Farbe:
Musterung:
Blütenfarbe:
Korngröße (getrocknet im Durchschnitt):
Kornform:

Andere Namen: keine bisher bekannt

Herkunft: Deutschland vor 1935 Schweighausen von Thomas Weber

Diese Sorte wurde am 21.11.2020 um 19:35 Uhr von CarpeDiem hinzugefügt.

Die Sorte wurde 2 mal geändert, zuletzt am 02.12.2020 um 11:08 Uhr von chake.

  • Kerne
  • Blüte

Kommentare

An dieser Stelle können Sie einige Kommentare zu dieser Pflanze geben, oder Tipps für die Züchtung, oder ähnliches.

Die Bohne wurde 1956 durch die Altbäuerin Berta Mellert mit der Hochzeit auf den Hof gebracht. Die Bohne wurde zuvor schon lange auf dem elterlichen Hof der Altbäuerin angepflanzt und vermutlich schon vor dem Krieg verwendet.
Die Bohne wurde immer als einzige Bohne angepflanzt, auch die aktuelle Bäuerin des Hofes kann sich nicht erinnern schon jemals andere Bohnen auf dem Hof gesehen zu haben. Der Hof befindet sich in einem kleinen Seitental, dem Harmersbächle, im Ort Schweighausen, auf ca.600 -650 Meter Höhe.
Der Geschmack der jungen Fisolen (heißen bei uns Bohneschäfe) ist sehr gut, wenn sie größer werden sind sie ledrig und nicht genießbar, die großen
Körner sind ebenfalls hervorragend

CarpeDiem - 22.11.2020, 20:50
Nur registrierte Mitglieder dürfen Kommentare zu Bohnensorten erstellen.