Dattel (verschollen) Drucken Kommentare

Merkmale

Bohnensorte: Buschbohne (Phaseolus vulgaris var. nanus)
Farbanzahl: einfarbig
Grundfarbe: beige-braun
weitere Farbe:
Musterung: einfarbig
Blütenfarbe:
Korngröße (getrocknet im Durchschnitt):
Kornform: rundoval

Andere Namen: Dattel Wachs, Haricot Beurre Datte, Dadelboon, Date wax bean

Herkunft: Deutschland 1880

Diese Sorte wurde am 13.09.2018 um 07:58 Uhr von CarpeDiem hinzugefügt.

Die Sorte wurde 1 mal geändert, zuletzt am 13.09.2018 um 08:12 Uhr von CarpeDiem.

  • Kerne
  • Blüte

weitere Bilder (1)

Kommentare

An dieser Stelle können Sie einige Kommentare zu dieser Pflanze geben, oder Tipps für die Züchtung, oder ähnliches.

Diese "Dattel-Bohne" wird so genannt, weil ihre Bohnen die Form und Farbe einer Dattel (Phoenix dactilyfera) haben, also kaffeebraun "café au lait foncé" und eine lange ovale Form. Es handelt sich um eine Wachsbuschbohne, die um 1880 in Erfurt (D) entstanden ist, wahrscheinlich durch den Samenkatalog J.C.Schmidt. Besonders in Deutschland war es eine beliebte Butterbohne mit diesen Eigenschaften = gute Beständigkeit gegen Feuchtigkeit und Regen, produktiver und sehr feiner Geschmack. Zwischen 1880 und 1914 wurde sie von den wichtigsten deutschen Samenhändlern angeboten.

Katalogzitate:
"Sehr früh und reichtragend und feinste aller Wachsbuschbohnen" "feinscheckende Buschbohne mit goldgelben schoten, sehr zu emphehlen"
"Sehr zart und nicht empfindlich gegen feuchtes Wetter"
Bilder und Informationen wurden freundlicherweise von Guy Dirix zur Verfügung gestellt.

CarpeDiem - 13.09.2018, 08:12
Nur registrierte Mitglieder dürfen Kommentare zu Bohnensorten erstellen.