Hinrichs Riesen Drucken Kommentare

Merkmale

Bohnensorte: Buschbohne (Phaseolus vulgaris var. nanus)
Farbanzahl: einfarbig
Grundfarbe: weiß
weitere Farbe: rosa bis rosabraun
Musterung: gesprenkelt
Blütenfarbe:
Korngröße (getrocknet im Durchschnitt): 10 mm - 15 mm
Kornform:

Andere Namen: Hendriks Reuzen, Lichtgevlamde Reuzen.

Herkunft: Deutschland (seit 1899 bekannt) - 'Gressent, Vincent Alfred (1918): [Vincent Alfred] Gressent's einträglicher Gemüsebau'

Diese Sorte wurde am 27.10.2013 um 11:06 Uhr von Jannes hinzugefügt.

Die Sorte wurde 7 mal geändert, zuletzt am 11.06.2018 um 12:41 Uhr von CarpeDiem.

  • Kerne
  • Blüte

weitere Bilder (5)

Kommentare

An dieser Stelle können Sie einige Kommentare zu dieser Pflanze geben, oder Tipps für die Züchtung, oder ähnliches.

alte dt. Sorte, einst weit verbreitet mit vielen züchterischen Varianten;
Hülsen gelb, rund, schmal, lang, fädig;
Körner rosa-beige mit dunkelvioletten Sprenkeln, nierenförmig, lang, schmal; mittelspäte Sorte; mittlerer Ertrag;
Blüten weiß; Körner- und Frischbohne

CarpeDiem - 24.04.2017, 09:49

lt. Gerhard Bohl:
Fisole Eine Sorte, die seit 1889 bekannt sein soll. Das eiförmige Korn (13 x 7 mm) ist von cremeweißer Farbe und man erkennt bei naher Betrachtung gerade noch die helle fleischfarbene Marmorierung. Lt. Dreschflegel eine Sorte für eine längere Ernteperiode, da sie laufend Hülsen ansetzt. Vermutlich identisch mit 'Hendriks Reuzen' aus Holland.

CarpeDiem - 08.01.2018, 00:10

lt. deaflora:
In meiner Familie trocknete man früher ganze Bohnen in der Hülse: sie wurden auf große Gazerahmen gelegt. Daraus bereitete Oma eine besondere, sehr leckere Weihnachtssuppe. Dafür hat sie mehrere Sorten verwendet!
In Ostfriesland nimmt man unter anderem diese hier. Die grünen Hülsen werden mitsamt des schon ausgebildeten Kerns auf einen Faden gezogen und wie eine Girlande aufgehängt und getrocknet. Die so verarbeiteten Hülsen werden als Knipselbohne bezeichnet.
Für die Zubereitung im Winter werden diese Bohnen dann nur in Stücke gebrochen und zu einem herzhaften Bohneneintopf verkocht. Sie haben einen ganz besonderen, einzigartigen Geschmack, nach Bohnen und Edelpilzen. Der Suppe werden Kartoffeln und geräucherte Würste beigegeben.
Ausgepuhlte Kerne sind weiß mit zartrosa Zeichnung. Wer sich die Arbeit mit dem Trocknen nicht machen möchte, kann die Hülsen selbstverständlich auch im grünen Stadium essen.

CarpeDiem - 13.04.2018, 23:03
Nur registrierte Mitglieder dürfen Kommentare zu Bohnensorten erstellen.