Oma Emnet's Grüne Drucken Kommentare

Merkmale

Bohnensorte: Buschbohne (Phaseolus vulgaris var. nanus)
Farbanzahl: einfarbig
Grundfarbe: beige-braun
weitere Farbe:
Musterung:
Blütenfarbe:
Korngröße (getrocknet im Durchschnitt):
Kornform:

Andere Namen: Pfälzer Grüne

Herkunft: Deutschland -Lustadt an der Weinstrasse vor 1960

Diese Sorte wurde am 25.11.2020 um 20:05 Uhr von CarpeDiem hinzugefügt.

Die Sorte wurde 3 mal geändert, zuletzt am 23.01.2021 um 19:39 Uhr von CarpeDiem.

  • Kerne
  • Blüte

Kommentare

An dieser Stelle können Sie einige Kommentare zu dieser Pflanze geben, oder Tipps für die Züchtung, oder ähnliches.

Philip Emnet 2020: Meine Oma (schon fast 90 Jahre alt) konnte mir sagen dass sie von ihrer Mutter (seit 40 Jahren schon verstorben) stammt, und aus unserem Dorf (Lustadt) kommt. Also wahrscheinlich deutlich früher als 1960.

CarpeDiem - 25.11.2020, 20:10

Die Pflanze wird echt groß und buschig und kippt schnell um. Man kann die grüne Bohne essen sowie als Trockenbohne nutzen

CarpeDiem - 25.11.2020, 20:12

Aussaat ab Mai, erste Ernte Anfang Juli.
Letzte Aussaat gegen Mitte August möglich, mit Ernte bis Anfang Oktober (je nach Klimazone).
Die Pflanze wird sehr buschig und ungefähr kniehoch. Sehr ertragreich, kippt daher einfach um. Schoten bis zu ca. 20+ cm Länge. Pflanzen die im Mai gesät wurden können bis ca. Ende Juli geerntet werden. Wenn man die Pflanzen stehen lässt gibt es eine 2. kleinere Ernte im August. Man kann die grüne Bohne essen sowie als Trockenbohne nutzen

CarpeDiem - 26.11.2020, 19:51
Nur registrierte Mitglieder dürfen Kommentare zu Bohnensorten erstellen.