Refugee Drucken Kommentare

Merkmale

Bohnensorte: Buschbohne (Phaseolus vulgaris var. nanus)
Farbanzahl: zweifarbig
Grundfarbe: beige-braun
weitere Farbe: bläulichschwarz bis schwarz
Musterung: scheckig
Blütenfarbe:
Korngröße (getrocknet im Durchschnitt): 10 mm - 15 mm
Kornform: nierenförmig

Andere Namen: Merveille d'Octobre, Oktoberli, Idaho Refugee

Herkunft: um 1900 USA

Diese Sorte wurde am 29.10.2013 um 18:27 Uhr von Jannes hinzugefügt.

Die Sorte wurde 5 mal geändert, zuletzt am 06.01.2017 um 21:22 Uhr von CarpeDiem.

  • Kerne
  • Blüte

weitere Bilder (4)

Kommentare

An dieser Stelle können Sie einige Kommentare zu dieser Pflanze geben, oder Tipps für die Züchtung, oder ähnliches.

Die getrocknete Bohne weicht in der Farbe stark ab.
Eine sehr alte Bohne die vermutlich von Französisch Hugenotten nach England gebracht wurde. Diese Bohne war in den frühen 1900er Jahren auch im Ontario in Dosen im Handel. Die McKenzie Seed Katalog von 1908 besagt, dass die Refugee Bean "große Mengen produziert" Die grünen Schoten sind gestreift und enthalen kleine rosa beige Samen, schwarz gesprenkelt. Einige dunkle Samen dazwischen sind normal. Eine sehr produktive und frühen Buschbohne. Kann als schmackhaft Snap Bohne verwendet werden, jung oder als getrocknete Bohnen. Zuverlässig und resistent gegen Krankheiten.

CarpeDiem - 17.11.2016, 22:05
Nur registrierte Mitglieder dürfen Kommentare zu Bohnensorten erstellen.